In unserem russischen Bibelkreis sind wir inzwischen 24 Teilnehmer aus verschiedenen Konfessionen unserer Umgebung. Ab Januar segnete uns Gott mit vier weiteren neuen Teilnehmern.

Wir sind eine Gott liebende, temperamentvolle, gastfreundliche, familiäre Gruppe.

Jeden Montag versammeln wir uns um 18.00 Uhr für ein paar gemeinsame Stunden in unserer Gemeinde. Wir beginnen mit Lobpreis: Singen, lesen Gedichte vor und beten. Danach wird das Wort Gottes studiert. Im Moment sind wir beim 1. Johannes Brief.

Im Anschluss nehmen wir auch ein „geistliches Dessert“ zu uns. So nennen wir unter uns passende Geschichten oder Zeugnisse zu aktuellen Themen.Mit Gebet, Lobpreis, sowie auch Nöten und Fürbitten wird unser Kreis beendet. Wir freuen uns auf weitere neue Teilnehmer.

Eure Ludmilla

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Es ist geschafft - die erste Online Landesverbandsratstagung in NRW

Ein großer Erfolg; die erste Ratstagung des Landesverbandes NRW digital aus der EFG Erkrath gestreamt. Screenshot 46Schon wieder ein Landesverbandsrat mit dem Motto „Machen ist wie wollen, nur krasser“. Fällt uns nichts anderes ein? Wir merkten, in dieser Pandemie-Zeit ist „Machen“ nicht so einfach und vieles ist tatsächlich nur „krass“. ...

20.03.2021


Mit der „Rechenschaft“ nachdenken, lernen, fragen, streiten, bekennen…

„Wir wollen die ‚Rechenschaft vom Glauben‘ in unseren Gemeinden wieder ganz neu ins Gespräch bringen“, so Dirk Zimmer, der dem Präsidium berichtete, wie das geschehen soll. .

10.06.2021

Auf dem Weg zu mehr Gerechtigkeit

Das Präsidium des BEFG hat beschlossen, den Frauenanteil in Führungspositionen und Gremien des BEFG zu erhöhen..

10.06.2021