Im Jahr 2020 hatten wir in Bramsche einige Kindersegnungen. Es war schön, diese Kleinsten mit ihren Eltern der Gnade und Führung Gottes anzuvertrauen und ihnen durch die Gemeinschaft der Gemeinde auch tatkräftig zur Seite zu stehen.

Auch dieses Jahr konnten wir wieder einen Taufgottesdienst feiern. Wieder am See mit viel frischer Luft und reichlich Platz. Die drei Täuflinge freuten sich des Lebens, wie man so schön sagt und hier kann ich hinzufügen: Sie freuten sich des ewigen Lebens, das ihnen in der Taufe noch einmal in aller Öffentlichkeit zugesprochen wurde. Auch die anschließende Tauffeier fand im Freien stand, so dass aller Vorsicht, die in diesem Jahr geboten war, Rechnung getragen wurde.

Trotz der äußeren Umstände konnten wir bis auf einen Sonntag jedes Wochenende Gottesdienst miteinander feiern, dafür sind wir Jesus sehr dankbar. Besonders über unsere Techniker, die es möglich machten, dass wir nun auch per Live-Stream und Aufnahmen im Internet unser Gottesdienstangebot aufrechterhalten können.

Ein Taufgottesdienst ist etwas Besonderes. Bei uns werden Menschen getauft die sich bewußt dafür Entscheiden. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Kunst des Lebens Online-Foren des Arbeitskreises „Älterwerden“

Corona hat unser Leben verändert. Werte, die durch die Alltagshektik verloren schienen, bekommen neue Bedeutung. ...

12.04.2021


3. Kurs Seelsorge und Beratung des Kurses 2019/2021

Gerade hat die dritte Kurswoche des laufenden Kurses 2019/2021 mit 16 Teilnehmenden aus FeG und EFG stattgefunden. Zum ersten mal digital! Eine Teilnehmerin berichtet davon..

30.03.2021

Menschen im Gemeindeumfeld erreichen

Seit ihrer Gründung 2001 ist der Name Programm: Die projekt:gemeinde Wien verwirklicht Projekte, von der Arbeit mit Geflüchteten über eine Bibelschule bis hin zu einem Wohnangebot für Studierende..

30.03.2021