Predigten anhören und -sehen

Unsere letzten Predigten kannst du dir auf YouTube angucken. Klick dazu einfach auf das Bild von unserem Kanal:

1231

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Spendenaufruf

Du möchtest uns auch finanziell unterstützen? Hier kannst du großzügig sein:

Bankverbindung Spar- und Kreditbank Bad Homburg
IBAN: DE 75 5009 2100 0000 5240 00
BIC: GENODE51BH2

 

 

 

Die neueste Folge unserer Andachtsreihe ist da!

Ludmilla berichtet in dieser Folge von ihrer Corona-Erkrankung aus dem April 2020 und wie die Menschen in ihrem Umfeld darauf reagiert haben. Außerdem erzählt sie, wie sich ihr Berufsalltag in einem Alten-/Pflegeheim seit dem Beginn der Pandemie verändert hat und was es mit der Stefani für alle Fälle auf sich hat.

Viel Spaß beim Gucken!

Du möchtest weitere Videos unserer Andachtsreihe sehen? Dann klick doch einfach in unsere Playlist auf YouTube rein, dazu hier der Link:

Hierrauf klicken um zur Playlist zu gelangen

 

Predigten anhören

kopfhoerer dunkelgrauHier können Sie die Predigten aus unseren Gottesdiensten hören. Lauschen Sie doch mal!

Sie brauchen nur den Lautsprecher anzuklicken.

Ihr Weg zu uns

Ihr Abfahrtsort:

Beachten Sie weitere Angebote aus dem Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden K.d.ö.R.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Unwetterkatastrophe in Deutschland

Gemeinde Hagen Außen Liebe Geschwister, die vergangenen Tage und Nächte waren für einige von euch eine Katastrophe. Wir wissen nicht, wie viele von euch persönlich von den Hochwassern betroffen sind und hoffen sehr, dass ihr unversehrt geblieben seid. ...

18.07.2021


Eine Reise in die baptistische Welt

Über 4.000 Interessierte aus 140 Ländern schalteten sich den Programmen des BWA-Kongresses zu, die fast rund um die Uhr verteilt waren, um alle Zeitzonen der Welt zu erreichen..

21.07.2021

Flutkatastrophe: Weltweite Solidaritätsbekundungen

Spenden zur Unterstützung Notleidender können über die Gemeinden des Bundes auch an Einzelpersonen und Familien weitergeleitet werden. .

20.07.2021